Beesafe.

Beesafe.

Nachdem BEELEGAL im Sommer dieses Jahres bereits in Zürich einen Informationsanlass zum Thema durchgeführt hat, folgt nun am 17. November 2017 eine Wiederholung des Anlasses am Kanzleistandort in Brugg.

Auch der letzte Orientierungsanlass von BEELEGAL zum Themenbereich der privaten Vorsorgeplanung im Sommer 2017 in Zürich war sehr gut besucht. Dies ist nicht weiter erstaunlich, entspricht doch die Durchführung einer angemessenen privaten Vorsorgeplanung einem Muss. Wer verhindern will, dass bei dauernder oder vorübergehender Urteilsunfähigkeit oder im Todesfall die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) das Sagen übernimmt, darf auf keinen Fall untätig bleiben.

Unter dem Obertitel „BEESAFE“ führt BEELEGAL regelmässig Kurzseminare zu aktuellen Themen durch. Am nächsten Kurzseminar in Brugg werden zum Themenbereich der privaten Vorsorgeplanung folgende Aspekte behandelt:

  • Generalvollmacht
  • Vorsorgeauftrag
  • Patientenverfügung
  • Testament / Erbvertrag / Willensvollstrecker
Die Teilnehmer werden nach den Kurzvorträgen ein Handout mit den wichtigsten Handlungsanleitungen erhalten.

Ort:
BEELEGAL, Badenerstrasse 13, 5200 Brugg.
Datum:
Freitag, 17. November 2017
Programm:
11.00 Uhr:
Begrüssung und Einführung: Dr. Philipp Engel LL.M.
11.10 Uhr:
Kurzreferate zu ausgewählten Themen der Vorsorgeplanung
11.10 Uhr:
Kurzreferate zu ausgewählten Themen der Vorsorgeplanung Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von BEELEGAL
12.00 Uhr:
Fragen und Erfahrungsaustausch
12.15 Uhr:
Stehlunch
14.00 Uhr:
Ende der Veranstaltung

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und beantworten sehr gerne Ihre Fragen:

Standorte

standort_zuerich

Zürich

Stauffacherstrasse 16
CH-8004 Zürich
T.+41 58 206 10 00 F.+41 58 206 10 01 info@beelegal.ch
standort_brugg

Brugg

Badenerstrasse 13
CH-5200 Brugg
T.+41 58 206 10 00 F.+41 58 206 10 01 info@beelegal.ch